Freitag, 30. Dezember 2016

Zeitlos gut!



Thomas Hohensee: Ganz einfach Zeit haben. 140 Seiten. 14,90 €. DTV.
Vor Jahren nahm ich als gestresste Psychotherapeutin an einem Zeitmanagement-Seminar teil. Heraus kam ich mit einem sündteuren in Leder gebundenen Planer, in den ich jede Minute meines Tages mit Ziel und Zweck eintragen sollte. Wochenziele, Tagesziele, Stundenziele, sämtliche Tätigkeiten nach Prioritäten A, B und C geordnet. Überzeugend für den Kopf, aber voll an der Seele vorbei. Irgendwann lag der Planer nur noch dekorativ auf meinem Schreibtisch. Weil es der falsche Ansatz war.
Thomas Hohensees Buch hat schon beim Lesen eine entspannende Wirkung. Weil es mit seinen Angeboten ganz viel Freiheit gibt. Alles kann, nichts muss. Die Entscheidung, mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben zu haben, liegt klar bei uns selbst. Und wer das akzeptiert, findet hier eine wunderbare Anleitung.

Kommentare:

  1. Einfach Spitze sind für mich Ihre Buchempfehlungen, liebe Frau Dr. Wlodarek. Sie kommen "fast" von Zauberhand zur "richtigen" Zeit. Jedes MUSS setzt uns unter Druck oder wie ich salopp kontere, wenn zu mir jemand MUSS sagt. "Muss hat sich den Magen verdorben und ist gestorben." Keine Ahnung, wo ich das mal aufgeschnappt habe.
    DANKE für alle Tipps und Denkanstöße und für Sie alles Glück, Gesundheit, Erfolg und Zeit für das Jahr 2017!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, das freut mich sehr!
      Auch Ihnen ein wunderbares Jahr 2017.

      Löschen