Donnerstag, 26. Mai 2016

Kopf hoch, Brust ´raus!



Amy Cuddy: Dein Körper spricht für dich. Von innen wirken, überzeugen, ausstrahlen. 448 Seiten. Mosaik Verlag. 19,99 €
Eine zierliche blonde Frau steht im Scheinwerferlicht und  spricht über die Bedeutung der Körperhaltung für das Selbstvertrauen:  Amy Cuddy, Sozialpsychologin an der Havard Business School.  Über 30 Millionen Mal wurde ihr für den TED-Talk (Abkürzung für Technologiy, Entertainment, Design – eine Reihe von kurzen Vorträgen im Internet) gedrehtes Video bereits angesehen.  
Doch noch viel spannender ist Cuddys Buch zum gleichen Thema. Mit vielen eigenen Studien und Experimenten von Kollegen belegt sie, wie sich die Körperhaltung auf die innere Einstellung und damit auf unsere Ausstrahlung auswirkt. Dabei macht sie sich im wahrsten Sinne des Wortes für das „Powerposing“ stark. Sie empfiehlt, vor wichtigen Anlässen im stillen Kämmerchen bewusst eine starke Position einzunehmen, etwa aufrecht zu stehen und die Hände in die Hüften zu stemmen oder die Arme wie beim sportlichen Sieg hochzureißen. Diese Vorbereitung soll helfen, im entscheidenden Augenblick Präsenz zu zeigen. Das Fazit der unterschiedlichen Aspekte, die das Buch beleuchtet: Eine expansive Körpersprache steigert den Glauben an die eigene Stärke und Fähigkeiten. Neu ist das zwar nicht, aber selten besser bewiesen als hier, mit vielen aktuellen Untersuchungen und berührenden Erfahrungsberichten.  
Ich bin wieder einmal voll Bewunderung, wie es US-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gelingt, ihre Kerngebiete fundiert und mit seriösen Belegen für die Leser so interessant und nützlich aufzubereiten. Amy Cuddys Buch gibt eine hervorragende Anleitung, wie man sich äußerlich und damit auch innerlich aufrichten kann.

Kommentare:

  1. Das Buch hört sich interessant an. Bestimmt werde ich es mir kaufen! Ich freue mich über jede Ihrer Buchempfehlungen, liebe Frau Dr. Wlodarek! Danke!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch liest sich sehr gut! Amy Cuddy verdeutlicht als Wissenschaftlerin, wie wir in Belastungsmomenten selbstsicher sein können. Für mich ist dieser Buchtipp sehr wichtig und kam genau zum richtigen Zeitpunkt! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen